ISO-Zylinder

Zylinder

Der Hydraulikzylinder ist das wichtigste Arbeitselement in der Hydraulik. In ihm wird die Energie aus der Hydraulikflüssigkeit, die von einem hydraulischen Druckspeicher oder einer Hydraulikpumpe geliefert wird, in eine einfach steuerbare, geradlinig wirkende Kraft umgesetzt. 

Unser Lieferant für Zylinder nach ISO-Norm ist der italienische Hersteller Conforti.

Programm ISO-Zylinder

  • Hydraulikzylinder ISO 6020/2 mit Zuganker
  • Hydraulikzylinder ISO 6020/2 mit GEGENFLANSCH
  • ISO 6020/2 Hydraulische Servozylinder
  • Hydraulikzylinder ISO 6022
  • Servozylinder ISO 6022
  • Zubehör für hydraulische ISO Zylinder
  • Kompakte Hydraulikzylinder für leichte Anwendungen
  • Kompakte Hydraulikzylinder für Schwerlastanforderungen

Hydraulikzylinder ISO 6020/2

Zug-Anker-Zylinder, nach ISO 6020/2 Norm, auch für den Einsatz mit magnetischen Sensoren.
Es sind alle nach ISO Standard definierten Befestigungen und verschiedene Dichtungsarten erhältlich.
Alle Zylinder werden nach ISO 10100 Norm geprüft.
Für einen Hub grösser als 2000 mm, empfehlen wir Zylinder der HD / HK Serie zu verwenden 

Hydraulikzylinder mit Gegenflansch nach ISO 6020/2 Norm. Diese sind verwendbar für einen Druck bis zu 210 bar und eignen sich auch für große Hübe.

Die Zylinder stehen in verschiedenen Dichtungsarten zur Verfügung, je nach Anwendung und gewünschter Leistung.

Alle Zylinder werden nach der ISO 10100 Norm getestet.

Technische Eigenschaften

Kolbendurchmesser:             25 - 200 mm
Minimum-Hub:                     10 - 80 mm
max. Hub:                            bis 4000 mm
Druck:                                 160 - 210 bar
Kraft bei 160 bar (Druck):    785 - 50265 daN
Kraft bei 160 bar (Zug):       378 - 40087 daN
Kraft bei 210 bar (Druck):    1031 - 65973 daN
Kraft bei 210 bar (Zug):       496 - 52614

Hydraulikzylinder ISO 6022

Hydraulikzylinder für schwere Anwendungen, nach ISO 6022 Norm.

Die Zylinder sind mit verschiedenen Dichtungen verfügbar, je nach Einsatzbedingungen und der gewünschten Leistung.

Die Verwendung von Bronzeführungen für die Stange und den Kolben gewährleistet eine hohe Leistungsfähigkeit und lange Lebensdauer.

Alle Zylinder werden nach ISO 10100 Norm geprüft

Die Servozylinder der Serie TD und TK sind mit einem elektrischen Signalwandler ausgestattet, der die genaue Position der Kolbenstange erkennt. Die Wahl des Signalwandlers hängt von der gewünschten Leistung ab. Die Genauigkeit der Positionierung wird durch 2 Elemente bestimmt: Die Auflösung des Signalwandlers und die Zylindersteuerung.

Die Signalwandler sind in 3 Varianten lieferbar: 

  • TEMPOSONIC ermöglicht hohe Auflösungen und den Einsatz unterschiedlicher Steuerungen; es können alle Hublängen abgedeckt werden.
  • POTENZIOMETRISCH: Das Ausgangssignal wird von einem Kursor erzeugt, der auf einer potenziometrischen Spur läuft. Die Spannung ist proportional zur Position des Kursors. Der maximal mögliche Hub beträgt 500 mm.
  • INDUKTIV: Liefert ein Spannungssignal, das von einem separaten Stromkreis generiert wird. Der maximal mögliche Hub beträgt 1000 mm.

Technische Eigenschaften

Kolbendurchmesser:             50 - 320 mm
Minimumhub:                      10 - 80 mm
max. Hub:                           bis 6000 mm
Druck:                                 250 - 320 bar
Kraft bei 250 bar (Druck):    49 - 2011 kN
Kraft bei 250 bar (Zug):       24 - 1225 kN

Kompakte Hydraulikzylinder für leichte Anwendungen

Doppelt wirkende Hydraulikzylinder aus widerstandsfähigem Aluminium mit Antiverschleissbeschichtung. Geeignet für leichte, industrielle Automationsanwendungen, wenn leichte, kompakte und modulare

Konstruktionsweisen erforderlich sind.

Technische Eigenschaften

Kolbendurchmesser:    25 - 100 mm
max. Druck:                100 - 160 bar
Hub:                           20, 50, 80, 100 mm

Kompakte Hydraulikzylinder für Schwerlastanforderungen

Doppelt wirkende Hydraulikzylinder aus Stahl für Schwerlastanforderungen.

Geeignet für industrielle Automationsanwendungen, wenn robuste, kompakte und hochmodulare Konstruktionsweisen erforderlich sind.

Technische Eigenschaften

Kolbendurchmesser:     25 - 100 mm
max. Druck:                 250 - 320 bar
Hub:                            20, 50, 80, 100 mm

BIBUS HYDRAULIK AG

Allmendstrasse 26
8320 FEHRALTORF
SCHWEIZ

Tel. +41 44 877 52 11
Fax +41 44 877 52 19

E-mail bibushydraulik(at)bibus.ch
www.bibushydraulik.ch